Terrassenüberdachung aus Leimholz mit MP

Freistehende Terrassenüberdachungen mit Mittelpfosten(MP)

Bei den freistehenden Terrassenüberdachungen von Skanholz ist keine Befestigung an der Hauswand nötig. Unter der Leimholz-Terrassenüberdachung entsteht ein Aufenthaltsort von größter Qualität. Das Material Leimholz vereint viele Vorteile in sich, die für lange Haltbarkeit und hohe Stabilität sorgen.

Leimholz ist ein hochwertiger Verbund mehrerer Holzteile. Diese werden getrocknet und wetterfest miteinander verleimt. So entsteht ein tragfähiger Balken, der gegenüber dem natürlich gewachsenen Holz verwindungsärmer ist und weniger zur Rissbildung neigt. Leimholz muss gegen Pilz- und Insektenbefall behandelt werden. Für farbige Anstriche ist Leimholz der ideale Untergrund. Zur Behandlung sollte eine offenporige Lasur   verwendet werden.

Die Dacheindeckung der freistehenden Terrassendächer besteht aus Doppelstegplatten aus Polycarbonat optional in bronze oder klar. Die Platten sind speziell auf der Oberseite gegen UV-Strahlen behandelt und gewähren somit zusätzlichen Schutz.

Zum Lieferumfang der freistehenden Terrassendächer aus Leimholz gehören Pfostenanker zum Einbetonieren. Die Pfostenanker gewähren eine lange Lebensdauer und hohe Stabilität.

Terrassenüberdachung aus Leimholz mit MP
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)